Lesewoche #5


Diese Woche (fast) gelesen:

Diese Woche habe ich "Gegen das Schicksal hat das Glück keine Chance" von der amerikanischen Autorin Estelle Laure gelesen.
Was ich an diesem Roman gut fand und was mich eher störte, könnt ihr in der Rezension nachlesen, die ich dieses Wochenende veröffentlicht habe. ;)


Außerdem habe ich Tintenherz weiter gelesen. Jetzt bin ich aktuell auf S.331, weshalb ich also bald fertig sein sollte.

Noch zu lesen:

  • 'Entfesselt' von PC Cast und Kristin Cast
  • 'Der Pate' von Mario Puzo
  • 'autumn's kiss' von Bella Thorne (engl)
  • 'the strange and beautiful sorrows of ava lavender' von Leslye Walton (engl)
  • 'Paper Towns' von John Green (engl). Musste einfach nachdem ich die dt Ausgabe gelesen hatte und diese Ausgabe in Amerika entdeckte, kaufen. :)
  • 'Er ist wieder da' von Timur Vermes

Gerade erst angefangen zu lesen:

Ich fing mit 'The fault in our stars' von John Green - meinem Lieblingsautor von Geschichten, die ursprünglisch auf Englisch verfasst werden - an.

Dort bin ich aktuell bei Kapitel 2. Also wirklich noch nicht weit. Jedoch habe ich bereits 'Das Schicksal ist ein mieser Verräter' gelesen, die deutsche Übersetzung des Buches. Und deshalb weiß ich auch jetzt bereits schon, wie sehr ich dieses Buch liebe.

weiteres...

Ich habe letzte Woche Samstag bei zehn verschiedenen Büchern nach Rezensionsexemplaren gefragrt. Bisher habe ich noch keine Rückmeldungen erhalten. Allesamt sind sie noch in Prüfung.

Ich werde euch dahingehend über die Insta-Stories auf dem laufenden halten (für alle, die meiner Insta-Seite folgen).


Außerdem habe ich diese Woche eine Rezension zu dem aktuellen Kinofilm "TINI - Violettas Zukunft" geschrieben.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.