Meine Gedanken - unzensiert und abgedreht.


Ewigkeit (26.05.2017)

Ewigkeit.

Ein Wort, das von so vielen so oft umschrieben wird.

Aber kann man das überhaupt in Worte fassen?
Ist es nicht doch bloß ein Wort, welches etwas beschreibt, was der Mensch sich nicht vorstellen kann?

Oder ist es ein Gefühl?

Eines wie das Glück, welches man mit seinen besten Freunden, der Liebe seines Lebens, der Familie teilt?

 

Vielleicht ist das Ewigkeit:

Mit der besten Freundin im Café zu sitzen und zu lachen?


Jedenfalls sind es die Erinnerungen, die die EWIGKEIT ausmachen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Leidenschaft (11.05.2017)

Wenn du deine Leidenschaft gefunden hast,

lass' sie bloß nie wieder los.

Nimm sie an,

wie ein zarter Hauch Wind, der deine Wange liebkost.

 

Lass' der Tragweite der Leidenschaft freien Lauf.

Lass' sie sich entfalten,

wie ein Schmetterling im Morgentau.

Weit öffnen sich seine Falter.

Noch ein paar Sekunden...

3...

2...

1...

...und er hebt ab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.